WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Mittwoch, 19. Dezember 2018

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Touristik

Vom Campingplatz mit der S-Bahn nach Dresden und in die Sächsische Schweiz

(Fotos:Claussen)

(jc) Pirna, "Das Tor zur sächsischen Schweiz", bietet aufgrund seiner Lage außergewöhnlich gute Möglichkeiten, Kultur und Sport miteinander zu verbinden. So lassen sich beispielsweise vom "Waldcamping Pirna" aus über das vorbildliche Radwegenetz und den Elberadweg augedehnte Radtouren entlang der Elbe unternehmen. Klettertouren in der Sächsischen Schweiz oder Paddeltouren erfreuen sich großer Beliebtheit und können jetzt im Frühling noch ohne den üblichen Saisonandrang genossen werden. Für einen Ausflug nach Dresden empfiehlt sich die S-Bahn, die sich von vielen Campingplätzen aus leicht erreichen lässt. Vorbei an Industrieruinen, die wie Skelette die Strecke endlos säumen, hat man den Dresdener Hauptbahnhof kostengünstig in wenigen Minuten erreicht. Vom Bahnhof sind es zu Fuß nur wenige Minuten bis zur Elbe und den umliegenden bekanntesten Sehenswürdigkeiten wie Semperoper, Zwinger und Frauenkirche.
Die Stadt hat als Hauptstadt von "Silicon Saxony" aber auch ein modernes Gesicht. In Dresden entstanden in den letzten Jahren nach dem Niedergang der großen Kombinate wie "Pentacon", dem ehemals größten Kamerahersteller der Welt, und "Robotron", der Computerschmiede des Ostens, neue Industrieprojekte wie Chipfabriken von AMD und Infinion oder die Gläserne Manufaktur von Volkswagen. Zentrumsnahe Stellplätze für Reisemobile sind in "Elbflorenz" in der Regel überfüllt und eng. In den umliegenden Ortschaften lässt sich aber meistens ein gutes Plätzchen ergattern. Mit der S-Bahn und Wanderausrüstung kann man die Sächsische Schweiz von der ganzen Umgebung aus gut erkunden. Wer das lieber mit seinem Mobil tun möchte, kann einen günstig gelegenen kostenpflichtigen Stellplatz für die Übernachtung am Parkplatz der Bastei ansteuern. Das herausragende Besichtigungsziel in der Sächsischen Schweiz mit Überresten einer Felsenburg beeindruckt durch Panoramablick und Klettermöglichkeiten.

Infos im Internet:
www.pirna.de
www.waldcamping-pirna.de
www.elberadweg.de

26.04.04

[zurück zur Startseite]

© 2004 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]   [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG

WERBUNG