WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Donnerstag, 18. Oktober 2018

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Wohnmobile, Wohnwagen, Technik und Zubehör

Hymer-France bürgt für Qualitätsstandard nach den neuesten Richtlinien

(bro) Hymer-France S.A.S. mit Sitz im französischen Cernay, ein Tochterunternehmen der Hymer AG (Bad Waldsee), wurde vom 29. bis 31. März 2004 nach den neuesten Richtlinien des Qualitätsmanagement-Systems ISO 9001:2000 zertifiziert. Der Abschlussbericht der Auditoren dokumentierte, dass bei Hymer-France alle Maßnahmen im Bereich des Qualitätsmanagements (QM) Erfolg eingeführt worden sind. Somit bürgt nun auch Hymer-France für den Qualitätsstandard nach den neuesten Richtlinien zusammengefasst unter DIN EN ISO 9001:2000 sowie der zusätzlichen Richtlinie 70/156 EWG.

Die neueste Version des Qualitätsmanagement-Systems garantiert eine systematisch nachgewiesene Kunden-, Lieferanten- und Mitarbeiter-Orientierung. Außerdem wird eine äußerst detaillierte Prozesskontrolle sowie der präzise Nachweis der kontinuierlichen Verbesserung von individuellen Abläufen gewährleistet – und dies für die Bereiche Entwicklung, Konstruktion, Herstellung und Vertrieb.

Besonders hervorzuheben ist, dass auch das EG-Typgenehmigungsverfahren nach den Richtlinien 70/156/EWG in die Zertifizierung eingeschlossen wurde. Somit ist Hymer-France berechtigt, als Hersteller von Fahrzeugen und Fahrzeugkomponenten, sämtliche genehmigungspflichtige Produkte über eine EG-Betriebserlaubnis in allen Mitgliedsstaaten der Europäischen Union in Verkehr zu bringen.

Mit diesem gemäß den entsprechenden Richtlinien erfolgreich nachgewiesenen Qualitätsmanagement entfällt die aufwändige nationale Typisierung von Fahrzeugen, die bisher bei den jeweiligen nationalen Genehmigungsbehörden für jedes Land individuell eingeholt werden mussten.

Die Hymer AG in Bad Waldsee arbeitet bereits seit 1995 nach dem international anerkannten Qualitätsmanagement-System. So freut sich Helmut Holder, Leiter des Qualitätsmanagements bei Hymer, dass jetzt auch Hymer-France den hohen Ansprüchen dieses Systems genügt.

Hymer-France beschäftigt zurzeit mehr als 280 Mitarbeiter und fungiert als reine Produktionsstätte. Im abgelaufenen Geschäftsjahr 2002/2003 (31.8.2003) wurden in Cernay circa 1.650 Caravans (hauptsächlich Touring-Baureihe) und knapp 1.300 Reisemobile (mehrheitlich für den französischen Markt) hergestellt.

Infos im Internet:
www.hymer.com


22.06.04

[zurück zur Startseite]

© 2004 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]   [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG

WERBUNG