WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Mittwoch, 19. Dezember 2018

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Wohnmobile, Wohnwagen, Technik und Zubehör

Das Angebot reicht vom Autodachzelt bis zum Luxuswohnmobil

(Foto: BEA bern expo)

(bro) (pts) Vom 28. Oktober bis 1. November findet auf dem Messegelände der BEA bern expo AG in Bern der 37. Suisse Caravan Salon statt. An der wichtigsten und einzigen nationalen Camping- und Caravaningmesse der Schweiz wird einmal mehr eine große Auswahl an neuen Caravans, Wohnmobilen, Mobilheimen und Zeltklappanhängern zu sehen sein.

Camping und Caravaning haben viele Gesichter. Da gibt es die Reisefreaks, die es sich nicht nehmen lassen, die Welt über die Grenzen Europas hinaus mit dem Wohnmobil zu entdecken, und es lieben, jeden Tag an einem neuen Ort aufzuwachen. Wüstenfans verbinden Abenteuer pur und sportliche Ambitionen mit dem Nervenkitzel, in einer Sanddüne festzusitzen. Solche Überraschungen vermeidet die Familie, die jedes Jahr in den Ferien eine neue Region an der Mittelmeerküste zwischen Griechenland und Spanien entdeckt. Die etwas Sesshafteren richten sich mit dem Caravan für eine gewisse Zeit auf einem Campingplatz in einer Schweizer Ferienregion ein. Die Bedürfnisse und Ansprüche, ja selbst die Ansichten über die "richtige" Camping- und Caravaningphilosophie gehen weit auseinander. Ob Campingpuristen, die mit einem Minimum an Komfort auskommen, oder Luxuscamper, die in ihren gut ausgebauten Freizeitfahrzeugen auf nichts verzichten müssen: Allen gemeinsam ist, dass der Besuch des Suisse Caravan Salons gleichzeitig letzter Höhepunkt des ablaufenden Campingjahres, aber auch Startschuss für die nächste Campingsaison ist. Als einzige nationale Camping- und Caravaningausstellung der Schweiz ist der Suisse Caravan Salon in Bern für fünf Tage das Mekka aller Campingfans Denn hier zeigt, was in der Caravaningbranche Rang und Namen hat, die neuesten Produkte. Die Spannweite reicht vom 5.000 Franken teuren Autodachzelt bis zum Luxuswohnmobil für über 1 Million Franken.

Am Donnerstag, 28. Oktober, Samstag, 30. Oktober, Sonntag, 31. Oktober und Montag,1. November, ist die Messe von 9.30 bis 18 Uhr geöffnet. Am Freitag, 29. Oktober, kann sie bis 20 Uhr besucht werden.(ab 18 Uhr freier Eintritt). Erwachsene zahlen 13 Franken, eine Zweitages-Eintrittskarte kostet 20 Franken. Kinder bis 16 Jahre in Begleitung Erwachsener haben freien Eintritt.

27.10.04

[zurück zur Startseite]

© 2004 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]   [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG

WERBUNG