WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Freitag, 19. Oktober 2018

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Mobile Freizeit

Stauprognose für das Wochenende 21. bis 23. Juli

(hr) (adac) Laut ADAC werden die Urlauberstaus am kommenden Wochenende wieder länger. Mit dem Ferienbeginn in Niedersachsen, Bremen, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen haben Kinder und Jugendliche nun in 14 Bundesländern schulfrei. Auch bei Ford in Köln schließen die Werkstore für drei Wochen. Auf dem Weg nach Hause werden auch schon die ersten Urlauber aus Nordrhein-Westfalen sein, denn dort enden die Ferien bereits in zweieinhalb Wochen. Der ADAC erwartet Staus auf folgenden Strecken:

A 7 Flensburg – Hamburg – Würzburg – Kempten
A 1 Lübeck – Hamburg – Bremen – Köln
A 24 Berlin – Hamburg
A 19 Wittstock – Rostock
A 10 Berliner Autobahnring
A 2 Berlin – Hannover – Dortmund
A 3 Köln – Frankfurt – Nürnberg
A 4 Dresden – Erfurt – Eisenach
A 72 Chemnitz - Hof
A 5 Frankfurt – Karlsruhe – Basel
A 6 Mannheim – Heilbronn – Nürnberg
A 8 Karlsruhe – Stuttgart – München – Salzburg
A 9 Berlin – Nürnberg – München
A 93 Inntaldreieck – Kufstein
A 99 Umfahrung München

Geduld ist auch im Ausland vonnöten: In Österreich drohen Staus auf allen Reisestrecken, besonders auf der Brenner- und Tauernautobahn. In der Schweiz dürfte es auf der Gotthard- und der San Bernardino-Route eng werden. In Italien gilt das vor allem für die Brennerautobahn. Langsam vorangehen wird es auch für Kroatienurlauber auf den Verbindungen Zagreb – Zadar – Split, Karlovac – Rijeka und den Küstenstraßen. In Frankreich kann es auf den Strecken Müulhouse – Dijon – Orange, Nimes – Narbonne – spanische Grenze und an der Cote d´Azur etwas länger dauern.

19.07.06

[zurück zur Startseite]

© 2006 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]   [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG

WERBUNG