WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Dienstag, 16. Oktober 2018

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Wohnmobile, Wohnwagen, Technik und Zubehör

Markt für Freizeitfahrzeuge erholt sich weiter

(red) (civd) Im Mai ist die Zahl der neu zugelassenen Freizeitfahrzeuge gestiegen. Die Deutschen haben 3.123 neue Reisemobile zugelassen – 4,3 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Auch die Caravan-Neuanmeldungen sind im Mai angewachsen auf 2.661 Fahrzeuge (plus ein Prozent). Damit sind in den ersten fünf Monaten des Jahres 8.192 neue Caravans registriert worden (minus 7,3 Prozent) und 10.109 neue Reisemobile (plus ein Prozent). Die Erholungstendenz, die seit dem CARAVAN SALON 2009 erkennbar ist, hat sich somit fortgesetzt.

"Im Gegensatz zu den stark rückläufigen Pkw-Zulassungen entwickelt sich der Markt für Freizeitfahrzeuge recht gut", sagt Hans-Karl Sternberg, Geschäftsführer des Caravaning Industrie Verbandes CIVD. Laut Kraftfahrt-Bundesamt wurden im Mai rund 35 Prozent weniger Pkw neu registriert als im Vorjahresmonat.

"Die deutsche Caravaningindustrie hat ihre Hausaufgaben gemacht und die richtigen Schritte unternommen. Die ersten Erfolge zeichnen sich bereits bei den Reisemobil-Zulassungen ab", meint auch Klaus Förtsch, Präsident des CIVD.

Infos im Internet:
www.civd.de


10.06.10

[zurück zur Startseite]

© 2010 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]   [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG

WERBUNG