WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Samstag, 20. Oktober 2018

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Camping

Wohin mit dem Abwasser in Wohnmobilen?

(hr) (adac) Wohin mit dem Abwasser und dem WC-Tank-Inhalt? Für die deutschen Wohnmobil-Fahrer stellt sich die Frage häufig nicht mehr. Allein 665 Campingplätze in Deutschland verfügen inzwischen über eine komplette Ent- und Versorgungsanlage, bestehend aus Entleerungsplatz für den Abwasser- und Fäkaltank, Ausguss für die Cassettentoilette und Wasserzuleitung für den Frischwassertank. Weitere 600 solcher Einrichtungen finden sich in Städten, unter anderem an Wohnmobilplätzen, bei Kläranlagen und an Tankstellen.

Eine aktuelle Übersicht gibt das neue ADAC-Faltblatt "Entsorgungsstationen für Wohnmobile in Deutschland", das ab sofort kostenlos in allen ADAC-Geschäftsstellen erhältlich ist. Ein weiteres kostenloses ADAC-Merkblatt "Entsorgungsstationen für Wohnmobile in Europa" enthält Informationen für 22 Urlaubsländer, mit Länderskizzen und Ortsangaben. Aufgeführt sind alle Campingplätze mit Entsorgungseinrichtungen, aber auch Stationen an Tankstellen oder in Orten. In einigen Ländern sind Touristen-Regionen in den Grafiken mit einer Rasterfläche versehen. Das bedeutet, dass dort die Entsorgung für Wohnmobile an Campingplätzen flächendeckend ist.

Wer die Umwelt schonen will, sollte die Toilette im Wohnmobil möglichst ohne Sanitärflüssigkeit benutzen. Wer auf Sanitärflüssigkeit nicht verzichten kann, sollte nur kläranlagenverträgliche Sanitärzusätze mit dem "Blauen Engel" verwenden. Der WC-Tank-Inhalt darf nur in den dafür vorgesehenen Stationen entsorgt werden. Eine Entleerung in Straßengullys oder in die freie Natur ist strafbar.

18.06.02

[zurück zur Startseite]

© 2002 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]   [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG

WERBUNG